IMA International, Aßlar, 550 Kilowatt peak Leistung

Auf den Dächern der Produktions- und Verwaltungsgebäude der Firma IMA International in Aßlar bei Wetzlar entsteht noch im Dezember ein neues Sonnenkraftwerk. Neben der holzbasierten Wärmeversorgung soll der enorme Strombedarf des Betriebs im neuen Jahr mit eigenerzeugter Energie gedeckt werden. Insgesamt werden 1924 Module jährlich ca. 490.000 kWh Strom erzeugen.

Zusätzlich wird auf dem Betriebsgelände eine Ladestation nach den neuesten Richtlinien installiert und in Betrieb genommen.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen, die Beauftragung und freuen uns auf die Umsetzung dieses besonderen Projekts.

 

 

 

Menü